Thai silk berlinThai silk berlin Anmeldung Registrieren Kontaktiere uns

Ich ipad jemanden, der apps Gastgeberin endgültig

Verheiratet Latina Amara.
 Zuletzt gesehen 3 minute

Über

Beachte, dass einige integrierte Apple-Apps nicht von deinem Gerät gelöscht werden können, sodass möglicherweise die Option zum Löschen einer App nicht angezeigt wird. Hier ist eine Liste der integrierten Apple-Apps, die du von deinem Gerät löschen kannst. Wenn du eine nicht von Apple erstellte App nicht löschen kannst, deaktiviere die Kindersicherungund versuche dann erneut, die App zu löschen.

Name: Michaelina

Wie alt bin ich: 25

Auf iPhones und iP ist der Platz oft knapp.

heiße einzelne Regina

Deshalb ist es sinnvoll, nur die Apps zu behalten, die man wirklich braucht. Wir zeigen Ihnen, wie Sie den Rest loswerden.

Tippen und halten: der einfachste weg

Wie die meisten iOS-Benutzer haben Sie vermutlich viele Apps installiert. Es ist allzu verlockend und allzu einfach, im App Store neue zu kaufen oder kostenlose herunterzuladen. Infolgedessen haben Sie wahrscheinlich eine Reihe von Spielen, Produktivitätsanwendungen und Dienstprogrammen auf Ihrem iPhone oder iPaddie Sie kaum jemals benutzt haben und die Sie in Zukunft wahrscheinlich auch nicht mehr verwenden werden.

Verweilen sie trotzdem auf Ihrem iPhone oder iPadwerden sie Ihr iOS-Gerät überfüllen, Platz einnehmen und häufige Updates einfordern. Sollten Sie Ihre Meinung im Nachhinein doch wieder ändern, können Sie die Anwendungen ja jederzeit wieder herunterladen.

Warum du alte apps vom iphone komplett löschen solltest

Wir zeigen Ihnen fünf Möglichkeiten, wie Sie unerwünschte Apps wieder loswerden. Das Löschen von Apps auf einem iOS-Gerät ist einfach, kann sich allerdings je nach iOS-Version unterscheiden. Neben den Shortcuts, die jeder App-Entwickler anders anbietet, finden sich die Standard-Optionen wie "Home-Bildschirm bearbeiten", "App teilen" und "App löschen". Um eine Anwendung zu löschen, tippen Sie auf "Löschen" im Dialogfeld.

Jetzt wählen Sie "App entfernen" aus. Wenn Sie die App nur vom Home-Bildschirm entfernen, ist Sie nur noch in ihrer App-Mediathek und über die Suche zu finden. Trotzdem nimmt das Gerät noch Speicher auf ihrem Gerät weg. Um die App wirklich ganz von Ihrem Gerät zu entfernen, wählen Sie also "App löschen" aus. Das funktioniert auch in der Liste aller Apps, die Sie aufrufen, indem Sie in der App-Mediathek nach unten wischen. Beachten Sie, dass dabei nicht nur die App, sondern auch alle dazugehörigen Daten gelöscht werden. Wenn Sie also unsicher sind, ob Sie die App in Zukunft doch noch brauchen und bereits Daten darin hinterlegt haben, überlegen Sie es sich zweimal, bevor Sie auf "Löschen" tippen.

Ipad – benutzerhandbuch

Eine weitere Möglichkeit, Apps auf einem iOS-Gerät zu löschen, führt in die Einstellungen. Eine Liste Ihrer Anwendungen wird am unteren Bildschirmrand angezeigt das Laden kann einige Augenblicke dauern. Diese Liste ist nützlich, da sie zeigt, wie viel Speicherplatz jede App tatsächlich verbraucht. Den belegt entweder die App allein oder die App sowie alle Dateien, die sie beinhaltet. Wenn Sie eine bestimmte Menge an Speicherplatz freigeben müssen — vielleicht, weil Sie einen Film herunterladen möchten — sollten Sie Ihr Löschvorhaben hier beginnen.

weißes Miss Chandler.

Alternativ bietet iOS noch die Option "App auslagern". Dabei wird der Speicher, der durch die App beansprucht wird, freigegeben. Die Daten in der App bleiben jedoch erhalten, nach Bedarf kann man die App erneut herunterladen.

schmutzige Babes Jasmin

Bei einer ausgelagerten App erscheint auf dem Bildschirm neben dem App-Icon ein Wolken-Symbol, erst nachdem die App erneut heruntergeladen wurde, lässt sie sich nutzen. Es gibt aber noch eine andere Einstellung, die Sie sich vielleicht ansehen sollten: Diese Einstellung entfernt Anwendungen, die Sie nicht verwenden, wenn Sie Speicher benötigen.

Die mit diesen Apps verbundenen Dokumente und Daten werden gespeichert, sodass Sie die entfernten Apps bei Bedarf vollständig wiederherstellen können. Mit iOS 14 hat Apple dem iPhone eine App-Mediathek hinzugefügt.

Iphone – benutzerhandbuch

Diese finden Sie, wenn Sie ihren Home-Screen nach rechts wischen — und zwar so lange, bis Sie durch alle Ihre Seiten durchgescrollt haben Tipp an dieser Stelle: Sortieren Sie alle Apps, die Sie nicht häufig benutzen, aus ihrem Home-Screen aus. Dadurch wird ihre Oberfläche übersichtlicher und Sie finden die entfernten Apps immer noch über die Suche oder ihre App-Mediathek.

In der App-Mediathek angelangt, finden Sie all Ihre Apps nach Kategorien sortiert. Wenn sich mehr als drei Apps in einer Kategorie befinden, können Sie diese durch Tippen auf die kleinen Vorschau-Bilder aufklappen und somit auch die restlichen Apps anzeigen. Zum Löschen gehen Sie vor wie gewohnt: Ein langes Tippen auf eine App öffnet das Kontextmenü, hier wählen Sie die "App löschen" aus und bestätigen ihre Eingabe.

Wunderschöne Ehefrauen Kennedy.

Dieser Tipp eignet sich nur für diejenigen, die noch nicht das Update auf iTunes Denn mit iTunes Wenn Sie noch nicht auf iTunes Seit macOS Catalina übernimmt Finder die Verwaltung von Daten eines iPhones, aber die App-Verwaltung fehlt dort genauso wie auf den letzten Versionen von iTunes. Zehn Jahre App-Store: Diese Apps haben die Welt verändert.

iPad Zurücksetzen ohne Apple ID Passwort \u0026 iTunes 丨 Aktivierungssperre entfernen

Wenn Sie Anwendungen von Ihrem iOS-Gerät löschen, kopiert iTunes sie nicht wieder auf Ihr Gerät, wenn Sie sie das nächste Mal synchronisieren. Die zwei erstgenannten Techniken sind daher ideal, wenn Sie Apps von bestimmten Geräten löschen und dennoch in Ihrer iTunes Mediathek speichern möchten. Wenn Sie bestimmte Apps hingegen vollständig loswerden wollen, öffnen Sie iTunes auf Ihrem Mac und besuchen Sie Ihre Apps-Bibliothek.

So entfernst du eine app von deinem iphone

Klicken Sie auf eine App, um sie auszuwählen und drücken Sie dann die Taste "Löschen". In einem weiteren Dialog werden Sie aufgefordert, die Löschung zu bestätigen. Sollten Sie Skrupel haben: Sie können die Apps aus Ihrer iTunes-Mediathek auch entfernen, aber für alle Fälle in einem Ordner auf Ihrem Mac aufbewahren. Es kann hilfreich sein, die Apps in Ihrer iTunes-Mediathek in einer Liste anzuzeigen. Klicken Sie auf die Überschrift "Kaufdatum", um nach dem Datum zu sortieren, an dem Sie die Apps gekauft haben.

So löschst du eine app

Wenn Sie keinen Kopfbereich für das Kaufdatum sehen, klicken Sie auf das Menü "Ansicht" und wählen Sie Ansichtsoptionen anzeigen, dann schauen Sie im Popup-Fenster in den Abschnitt "Statistiken" und aktivieren Sie das Kontrollkästchen für das Kaufdatum.

Sie können auch mit der rechten Maustaste auf einen leeren Header in der iTunes-Liste klicken und im Popup-Menü Kaufdatum auswählen. Das Kaufdatum ist entweder das Datum, an dem Sie eine App heruntergeladen haben, oder, wenn sie aktualisiert wurde, das Datum der letzten Aktualisierung. Schauen Sie sich die Apps mit den ältesten Kaufdaten an, um zu entscheiden, ob Sie sie noch verwenden. Es gibt noch eine andere Möglichkeit, Apps aus Ihrer iTunes-Mediathek zu löschen — und zwar eine, die ich häufig verwende.

Augen-Süßigkeiten-Persönlichkeiten Monica

Es dauert zu lange, meine Apps-Bibliothek durchzugehen und zu versuchen, sich daran zu erinnern, was jede App macht. Also warte ich, bis es Updates gibt. Im Abschnitt "iTunes Updates" sehen Sie eine Liste der neuen Versionen von Apps, die Sie herunterladen können.

Programme direkt vom ipad lã¶schen

Wenn ich eine App im Update-Fenster sehe, die ich nicht mehr verwende, lösche ich sie. Dadurch wird die App selbst aus Ihrer iTunes-Mediathek gelöscht und auch die Update-Benachrichtigung entfernt.

enge Babes Siena.

Wenn Sie Ihre iOS-Geräte das nächste Mal synchronisieren, werden die Anwendungen, die Sie aus Ihrer iTunes-Bibliothek gelöscht haben, von Ihren Geräten entfernt. Fünf Wege, um Apps von iPhone und iPad zu löschen

Unsere neuen Personen

enge Frau Charleigh.

Je mehr Programme und andere Daten auf Ihrem iPhone gespeichert sind, desto länger dauert deren Backup und desto langsamer kann auch das iPhone werden.

passen prostituierte Caroline.

Sie kennen das.